FANDOM


  « Staffel 1 Staffel 2 Staffel 3 »  
Vom Verlöschen des Guten
OnceMom4.jpg
Episoden-Information
Originaltitel: The Queen Is Dead
Hintergrundgeschichte: Snow White
Erstausstrahlung: 03.03.2013 (ABC)
Erstausstrahlung (D): 10.09.2013 (Passion)
Autor(en): Daniel T. Thomsen &
David H. Goodman
Regisseur: Gwyneth Horder-Payton
Chronologische Einordnung
Staffel: 2
Episode: 15
Vorherige Episode: Rumpelstilzchens Spiel mit dem Schicksal
Nachfolgende Episode: Das Herz von Cora
Sonstiges
Transkript

Vom Verlöschen des Guten ist die fünfzehnte Episode der zweiten Staffel.

ZusammenfassungBearbeiten

Als Mary Margaret herausfindet, dass Cora und Regina Rumpelstilzchens Dolch finden und besitzen wollen, nimmt sie sich vor, ihn mit Hilfe von David und Mutter Oberin zuerst zu finden. Während Mr. Gold weiterhin in New York versucht, seinen Sohn Bae zu finden, entwickelt Hook einen Plan, um das Krokodil loszuwerden.

In der Vergangenheit des Märchenlandes bietet die Blaue Fee Snow White einen unkonventionellen Zauber an, der ihr dabei helfen könnte, ihre sterbende Mutter, Queen Eva, zu retten.

InhaltBearbeiten

Shot 2x15 Snow Eva.png

Snow White mit ihrer Mutter Eva.

Die junge Snow White stellt sich ihrer Mutter Eva im Kleid vor das sie zu ihrem Geburtstag tragen wird. Sie sagt Snow wäre eine Augenweide und führt sie dann zu einem Geschenk das bereits sie, ihre Mutter und deren Mutter bekamen.

In ihren Gemächern überraschen Snow und ihre Mutter die Dienstmagd Johanna wie sie zum Spaß eine Tiara anprobiert. Snow beginnt sie auszuschimpfen, doch Eva stoppt sie, erklärt das das unangebracht ist und Adlige nicht besser sind als andere. Sie erklärt weiter das der Geburtstag auf dem Snow mit der Tiara gekrönt wird nicht dazu dient sie zu ehren, sondern das Snow dem Volk zeigt das sie eine gütige und milde Führerin wird, wenn die Zeit kommt. Plötzlich bricht die Königin zusammen, Johanna setzt sie auf einen Stuhl und läuft sofort los um einen Arzt zu holen.

Shot 2x15 Mary Margaret Geschenk.png

Mary Margaret öffnet ihr Geburtstagsgeschenk.

Mary Margaret ist etwas wütend auf David das, trotz ihrer Abmachung, ein Geburtsrtagsgeschenk auf dem Tisch liegt. Doch David erklärt das es nicht von ihm kommt es lag vor der Tür. Im Geschenk findet Mary Margaret die Tiara mit der sie als Kind gekrönt wurde. Auf der Karte hat Johanna unterschrieben, deswegen macht sich Mary Margaret sofort auf den Weg sie zu finden.

David geht auf die Polizeistation, dort wird er von Hook niedergeschlagen, damit dieser mit David's Schlüssel den Schreibtisch öffnen kann in dem sein Haken liegt.

Shot 2x15 Regina Cora suchen.png

Regina und Cora suchen nach dem Dolch des Dunklen.

Mary Margaret findet Johanna in deren Garten, sie bedankt sich für die Tiara. Wärend des weiteren Gespräches hören sie plötzlich ein Geräusch aus dem Wald. Mary Margaret geht vorsichtig hienein und sieht wie Regina und Cora nach etwas graben. Aus deren Gespräch erfährt sie das sie Rumpelstilzchens Dolch suchen, mit dem sie diesen zwingen wollen jeden zu töten den sie wollen.

Mary Margaret kommt zur Polizeistation und weckt den bewusstlosen David. Sie hat Emma bereits eine Nachricht geschickt, da sie nicht erreichbart ist. Nun wollen sie Zeit schinden bis Emma oder Gold sich melden oder zurückkommen. Mary Margaret will mit Regina reden, damit diese Zweifel an dem Motiven ihrer Mutter bekommt.

In New York gehen Neal und Henry Pizza essen, während Emma und Mr. Gold sie unbeteiligt begleiten. Mr. Gold empfielt Emma, Neal zum mitkommen nach Storybrooke zu überreden, da Henry sonst eines Tages selbständig nach New York verschwinden würde. Außerdem glaubt er das Emma eine zweite Chance mit Neal möchte. Dann kommen Neal und Henry aus der Pizzaria zurück und Henry möchte ins Appartment damit er seine Kamera holen kann.

Mary Margaret trifft sich mit Regina, sie versucht vergeblich sie davon zu überzeugen das Cora sich weder um sie noch um Henry kümmert. Das Cora nur die Macht interessiert.

Shot 2x15 Eva krank.png

Königin Eva ist Schwerkrank.

Der königliche Arzt ist zuversichtlich das er bald herausfindet was Eva fehlt, dennoch lässt nach dem König schicken. Snow möchte die Feier absagen, bis es ihrer Mutter besser geht, doch die meint das es ihr bis dahin bereits besser gehen wird. Dann lässt Eva Snow von Johanna wegbringen. Die junge Prinzessin ist verzweifelt da der Arzt nicht weiß was ihr fehlt, deswegen erzählt Johanna Snow von einer guten Fee. Sie erscheint wenn man sich mit reinem Herzen unter dem Blauen Stern etwas wünscht.
Shot 2x15 Hook attakiert Gold.png

Hook rammt Mr. Gold seinen Haken in die Brust.

Bei Neals Wohnhaus angekommen, warten Gold und Emma an der Tür, wärend ihre Söhne die Kamera holen gehen. Plötzlich stürmt Hook herein, er kann Mr. Gold mit seinem Haken verletzen, wird jedoch von Emma niedergeschlagen bevor er ihn töten kann. Vom Lärm angelockt kommt Neal dazu, er schafft seinen Vater in seine Wohnung, während Emma Hook in einer Lagereinheit einsperrt. Mr. Gold erkennt das Hook ihn vergiftet hat und das seine einzige Chance zu überleben in der Magie liegt. Deswegen wollen sie mit der Jolly Roger nach Storybrooke segeln.

Mary Margaret und David suchen Mutter Oberin auf, damit diese den Dolch vor Cora und Regina finden.

Shot 2x15 Snow Blaue Fee.png

Snow trifft auf die Blaue Fee.

Im Wald erscheint Snow White die Blaue Fee, noch bevor sie ihren Wunsch geäußert hat. Doch die Fee muss erklären das nur Magie die den Fee eigentlich verboten ist ihre Mutter retten kann. Für das versprechen niemals darüber zu sprechen überlässt die Fee Snow eine Kerze, welche das Leben ihrer Mutter im Austausch für ein anderes Leben retten kann. Doch Snow sagt das sie das nicht tun kann.

Neal besorgt gerade ein Auto, damit sie zum Schiff kommen, als Henry Emma die SMS von Mary Margaret zeigt. Sie erklärt Mr. Gold das Cora und Regina nach seinem Dolch suchen. Er soll Mary Margaret und David veraten wo er ist damit diese ihn zuerst bekommen.

Mutter Oberin versucht vergeblich den Schutzzauber um Mr. Gold Pfandleihaus zu überwinden, deswegen bittet Mary Margaret um eine weitere Ausnahme, doch Mutter Oberin behauptet sie hätte ihr nie etwas derartiges gesagt. Dann erhält David Emmas Anruf in dem sie erzählt wo Gold den Dolch versteckt hat.

Shot 2x15 Snow Eva Krankenbett.png

Snow gesteht ihrer Mutter das Preis für die Rettung ihres Lebens zu hoch war.

Snow kehrt zu ihrer Mutter zurück, sie gesteht ihr das sie ihr Leben nicht retten konnte weil sie dafür hätte ein anderes nehmen müssen. Doch Eva ist stolz auf ihre Tochter und sagt das sie eines Tages eine großartige Königin sein wird. Dann entschläft sie.

Im Uhrturm finden David und Mary Margaret den Dolch, doch gleich darauf erscheinen Regina und Cora. Cora teleportiert Johanna zu ihnen und Regiona nimmt ihr das Herz.

Shot 2x15 Eva Trauer.png

Eva's Trauerfeier.

Anstatt Snow's Geburtstages wird eine Trauerfeier für Eva veranstaltet und ganz in schwarz kniet Snow White vor ihrer Mutter. Nachdem sie als letzte den Saal verlassen hat erscheint die blaue Fee und verwandelt sich zurück in Cora. Zu Eva's Leichnam sprechend drückt sie ihren Hass aus, das nicht Eva's sondern ihre Tochter Königin wird. Das sie Snow White's Herz so schwarz wie Kohle färben wird und damit Eva's Vermächtnis zerstört.

An Cora's Wortwahl erkennt Mary Margaret das die blaue Fee damals in Wahrheit Cora war. Sie gibt das auch offen zu und erklärt auch das sie Eva vergiftete, damit Regina Königin werden könne. Während Cora weiter auf Mary Margaret einredet, quält Regina Johanna. Schließlich überlässt Mary Margaret den beiden Hexen den Dolch und Regina steckt Johanna's Herz zurück in die Brust. Aber Cora wirft die Dienstmagd dennoch durch das Fenster auf die Straße.

Shot 2x15 Cora Büro.png

Cora bestätigt was Regina von Snow's Rettung vermutet.

In ihrem Büro stellt Regina ihre Mutter zur Rede über ihre Vergangenheit mit Eva, sie erkennt das die gesamte Rettung von Snow White von ihr inzeniert war, inklusive der Tatsache das der König dann einen neue Königin sucht. Regina befürchtet das sie, da Henry nun vom Dolch weiß nicht mehr die anderen töten lassen kann ohne das es auf sie zurückfällt. Doch Cora bekräftigt das sie alles unter Kontrolle hat.

In New York sind Emma und Neal auf dem Weg zu dem Auto das Neal besorgt hat. Dort treffen sie auch die Besitzerin des Wagens, Tamara Neal's Verlobte.

Nach Johanna's Beerdigung beginnt Mary Margaret den Glauben an sich zu verlieren, da die "richtigen" Entscheidungen die sie trifft immer wieder Schmerz verursachen. Sie glaubt nicht länger das andere sich zum Guten verändern, sie möchte sich selbst ändern und Cora töten.

MärchenteilBearbeiten

Die Folge zeigt wie Snow White ihre Mutter verloren hat und wie Cora arrangierte, dass ihre Tochter Königin wird.

zeitliche EinordnungBearbeiten

Die Folge spielt in Snows Kindheit, noch vor Schmetterlingseffekt.

VerbindungenBearbeiten

  • Snow White und Mary Margaret haben beide Geburtstag.
  • In beiden Zeitlinien bekommt sie dieselbe Tiara geschenkt.
  • Sich an die die Prophezeihung der Seherin erinnernd (... der Junge wird dein Verderben sein), wird Mr. Gold agressiv gegenüber Henry.

TriviaBearbeiten

  • Die Titelkarte zeigt Storybrookes Uhrenturm.
  • Snow White bekam ihren Namen, da sie in einem der härtesten Winter überhaupt geboren wurde.
  • Neal kennt Hook, er deutet an, dass er in Nimmerland war.
  • Mr. Gold bezeichnet die Jolly Roger als schnellstes Schiff aller Königreiche.
  • Weil es sie an den Tod ihrer Mutter erinnert, feiert Snow nicht ihren Geburtstag.
  • König Leopold wird nicht von Richard Schiff dargestellt und ist deswegen nur aus der Entfernung zu sehen.

BesetzungBearbeiten

Schauspieler Rolle Synchronsprecher
Hauptrollen
Ginnifer Goodwin Mary Margaret Blanchard Laura Maire
Jennifer Morrison Emma Swan Tanja Dohse
Lana Parrilla Böse Königin / Regina Mills Claudia Urbschat-Mingues
Josh Dallas David Nolan Friedemann Thiele
Emilie de Ravin (Credit only)
Colin O’Donoghue Hook Alexander Brem
Jared S. Gilmore Henry Mills Leonard Rosemann
Meghan Ory (Credit only)
Robert Carlyle Mr. Gold Thomas-Nero Wolff
Nebenrollen
Barbara Hershey Cora Kerstin Sanders-Dornseif
Bailee Madison junge Snow White Liv Wagener
Sonequa Martin-Green Tamara Stephanie Kellner
Lesley Nicol Johanna / Johanna (Storybrooke) Uschi Wolff
Michael Raymond-James Neal Cassidy Thomas Darchinger
Rena Sofer Eva Elisabeth Günther
Keegan Connor Tracy Mutter Oberin / Blaue Fee Marieke Oeffinger
Weitere Rollen
Duncan Ollerenshaw königlicher Arzt Henk Flemming
Nicht aufgeführte Rollen
Noah Bean (Archivaufnahmen) Daniel
Unbekannt King Leopold

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki