Fandom

Once upon a Time Wiki

Verlorene Jungs

813Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Verlorene Jungs
Shot 3x01 Zentrale.png
Biografische Information
Status: Aufgelöst
Heimatwelt: Neverland
Residenz: Neverland-Insel
Beruf: Peter Pans Gehilfen
Spezies: Mensch
Familie:
  • Unbekannt
Weitere Verbindungen:
Figurenbeschreibung
Gegenpart: keiner
Erster Auftritt: … und dann immer geradeaus bis zur Morgendämmerung
Letzter Auftritt: Awake
Episodenanzahl: 15
Darsteller(in):
Siehe auch
Galerie

Die Verlorenen Jungs sind eine Gruppe von Jungs, die Peter Pan dienen. Sie basieren auf den Verlorenen Jungs aus Peter Pan.


GeschichteBearbeiten

Vor dem FluchBearbeiten

GründungBearbeiten

Viele Verlorene Jungs kommen aus der Stadt Hameln, einige aus anderen unbekannten Städten im Märchenland. Eines Tages kehrt Peter Pan in den Zauberwald zurück, weil er sich in Neverland einsam fühlt. Mit einer Zauberflöte lockt er nachts Kinder aus ihren Häusern in sein Lager. Darunter ist auch Baelfire, weshalb das die Aufmerksamkeit von Rumpelstilzchen, dem Dunklen, erweckt. Rumpelstilzchen folgt den Jungs aus Hameln in Pans Lager. Er sieht wie alle Jungs in Masken ums Feuer tanzen. Er zerstört die Flöte von Pan und möchte Bae mit nach Hause nehmen, doch er hört nicht drauf, da er wie alle anderen immer noch im Bann von Peter Pan steht. Rumpelstilzchen benutzt einen Zauber, um Bae nach Hause zu bringen. Die anderen Jungs gehen mit Pan nach Neverland. Peter Pan nennt sie die verlorenen Jungs. („Hört ihr die Melodie des Rattenfängers?“)

Felix rudert mit einem Boot zusammen mit einem Trupp der verlorenen Jungs zur Jolly Roger. Felix befragt Captain Hook über einen Jungen, den sie aus dem Meer gerettet haben. Hook weiß angeblich nicht, wovon er redet, deshalb durchsuchen sie das Schiff. Sie finden Bae nicht, da die Piraten ihn versteckt haben. Felix und seine Jungs ziehen sich für kurze Zeit zurück. Später kommen Felix und seine Jungs zurück und nehmen Bae mit zur Insel. Baelfire gleicht jedoch nicht dem Jungen, den Peter Pan sucht. Er wird zu den anderen entführten Jungs gebracht. („… und dann immer geradeaus bis zur Morgendämmerung“)

Nach dem FluchBearbeiten

Greg Mendell und Tamara bringen Henry Mills nach Neverland. Felix und die verlorenen Jungs, die ihn begleiten, stellen sich als Zentrale vor, für die Greg und Tamara arbeiten. Greg ist nicht erfreut, dass er für einen Haufen Kinder gearbeitet hat. Der Schatten kommt und reißt Greg Mendell den Schatten heraus, wodurch er stirbt. Henry und Tamara versuchen zu fliehen. Während Henry entkommen kann, wird Tamara mit einem vergifteten Pfeil abgeschossen. Später bringt Peter Pan Henry zum Lager der Verlorenen Jungs. Peter Pan hat vor, ihn bei den Verlorenen Jungs aufzunehmen. („Wenn böse Träume fliegen lernen“)

Emma Swan, Mary Margaret Blanchard, David Nolan, Regina Mills und Hook verfolgen Pan ins Lager der Verlorenen Jungs. Dann tauchen die Verlorenen Jungs auf und schießen mit Pfeilen auf sie, die mit Traumschatten vergiftet sind. David wird dabei vergiftet. („Erkenne dich selbst“)

AnführerBearbeiten

Bekannte MitgliederBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki