Wikia

Once upon a Time Wiki

Schmetterlingseffekt

Kommentare0
602Seiten in
diesem Wiki

Weitergeleitet von The Stable Boy

  Staffel 1 Staffel 2 »  
Schmetterlingseffekt
Shot 1x18 Regina Daniel
Episoden-Information
Originaltitel: The Stable Boy
Hintergrundgeschichte: Snow White und Die böse Königin
Erstausstrahlung: 01.04.2012 (ABC)
Erstausstrahlung (D): 25.12.2012 (Passion)
Autor(en): Edward Kitsis

Adam Horowitz

Regisseur: Dean White
Chronologische Einordnung
Staffel: 1
Episode: 18
Vorherige Episode: Der Hutmacher
Nachfolgende Episode: Die Rückkehr und die Fragen
Sonstiges
Transkript


Schmetterlingseffekt ist die 18. Episode der ersten Staffel.

ZusammenfassungBearbeiten

Emma versucht weiter Mary Margarets Unschuld zu beweisen. Nach einem Denkanstoß von August findet sie tatsächlich einen Beweis gegen Regina, doch als sie diesen sichern möchte, löst er sich in Luft auf.

Regina rettet die junge Snow White von einem durchgehenden Pferd. Ihr Vater, der König, zeigt seine Dankbarkeit, indem er um ihre Hand anhält. Doch dann erwischt Snow White Regina dabei, wie sie den Stallburschen Daniel küsst.

InhaltBearbeiten

Shot 1x18 Gold Handel

Mr. Gold schlägt Regina einen Handel vor.

Vor einer Woche besuchte Mr. Gold Regina in ihrem Büro, er bietet Hilfe für das Mary-Margaret-Problem im Gegenzug für das Fallenlassen der Klage gegen ihn. Er schlägt vor, dass Kathryn etwas Tragisches zustoßen soll, für das Mary Margaret Blanchard die Schuld bekommt. Sobald diese in der Zelle sitzt, findet sie einen von Regina platzierten Skelettschlüssel und flieht aus der Stadt.

Shot 1x18 Cora bestrafung

Cora hält ihre Tochter magisch im Zaum.

Henry beobachtet seine Tochter Regina beim Springreiten. Nachdem sie abgestiegen ist, beglückwünscht er sie. Doch ihre Mutter Cora, welche dazustößt, ist wenig begeistert, sie meint Regina reite wie ein Mann, weil sie keinen Sattel benutzt. Sie macht sich große Sorgen, dass sie keinen Mann finden wird. Als ihre Tochter im folgenden Wortgefecht einfach gehen möchte, hält Cora sie magisch auf. Sie lässt Regina erst wieder frei, nachdem sie verspricht, auf ihre Mutter zu hören.

Danach läuft Regina zu den Stallungen und entschuldigt sich bei dem Stallburschen Daniel dafür, dass sie ihn vorher so angefahren hat. Dann beginnen die beiden sich zu küssen.

Shot 1x18 David Emma

David verlangt mit Mary Margaret sprechen zu dürfen.

Vor Granny's Diner spricht David Emma an. Er sagt, dass er Mary Margaret nicht für schuldig hält und möchte, dass sie diese das weiß. Doch Emma sagt, dass Mary Margaret keine aufmunternden Worte braucht, sondern ein Wunder.

Als Mary Margaret in ihrer Zelle aufwacht, sitzt Regina davor. Sie verlangt von der Inhaftierten zu gestehen, und zählt all die Beweise gegen sie auf. Dann fragt Mary Margaret, was sie je getan hätte, dass Regina sie so sehr hasst.

Regina und Daniel treffen sich abseits an einem Baum und küssen sich. Regina erklärt, warum sie ihrer Mutter nicht von ihnen erzählen kann. Sie begann selbst zwar auch nur als Müllerstochter, aber sie stieg in der Gesellschaft weiter auf und hält nun einen Stallburschen als Schwiegersohn für unwürdig. Regina hat Angst vor der Magie ihrer Mutter, doch Daniel erinnert sie daran, das wahre Liebe die mächtigste Magie überhaupt ist.

Shot 1x18 Schneewittchen Rettung

Regina hat die junge Schneewittchen gerettet.

Plötzlich schreit ein Snow White Mädchen um Hilfe, sie sitzt auf einem durchgehenden Pferd. Ohne zu zögern springt Regina auf ihr eigenes Pferd, holt sie ein und rettet sie. Das Mädchen ist ihr unendlich dankbar und stellt sich als Snow White vor.

Mr. Gold hat ein Gespräch mit dem Staatsanwalt vor der Verhandlung vorgeschlagen, aber Emma hält das für keine gute Idee, da sie lieber gegen Regina vorgehen möchte. Doch Mr. Gold erinnert sie daran, dass sie dafür keine Beweise haben. Er erklärt, dass es ein gutes Bild abgeben würde, wenn Mary Margaret mit dem Staatsanwalt kooperiert.

Unter dem Vorwand Blumen zu bringen, betritt Sidney Glass die Polizeistation. Er erklärt, dass er bislang nichts gefunden hat, was auf Regina hindeutet, aber er verspricht weiterzusuchen.

Shot 1x18 Staatsanwalt Gespräch

Der Staatsanwalt spricht mit Mary Margaret und ihrem Anwalt.

Später beobachten Regina und Emma durch das Spiegelglas des Verhörraums das Gespräch zwischen Staatsanwalt Spencer, Mary Margaret und Mr. Gold. Der Staatsanwalt schafft es durch geschicktes Fragen Mary Margaret zu einem wütenden Ausbruch zu bewegen, bei dem sie behauptet, sie wäre froh gewesen, wenn Kathryn verschwindet.

Regina, welche sich eigentlich gerade auf eine Reitstunde vorbereitet, wird von ihrer Mutter in ein Kleid gezaubert. Cora erklärt, dass das Mädchen, welches sie gerettet hat, die Tochter des Königs war und dass dieser nun hier ist, um sich zu bedanken.

Shot 1x18 König Besuch

Der König besucht Regina.

Der König sagt, er suche, seit seine Frau vor Jahren gestorben ist, eine neue Mutter für seine Tochter. Weil Regina das Leben Snow Whites gerettet hat, glaubt er, sie gefunden zu haben und hält um ihre Hand an. Regina ist sprachlos, doch Cora akzeptiert in ihrem Namen.

Regina läuft zu den Stallungen und berichtet Daniel was geschehen ist. Sie möchte mit ihm weglaufen und ihn heiraten. Daniel meint, wenn die beiden heiraten, müsse es richtig geschehen. Er steckt ihr einen Ring an, welchen er in einem der Sättel versteckt hatte. Als die beiden sich küssen, werden sie dabei von Snow White beobachtet.

Shot 1x18 Regina erklärt

Regina bittet um Snow Whites Schweigen.

Weil sie nicht versteht, was das zu bedeuten hat, läuft Snow White aus dem Stall. Regina, die Angst hat, ihre Mutter könne davon erfahren, läuft ihr nach. Sie kann Snow White einholen und erklärt ihr, dass König Leopold zwar ein liebenswerter und gütiger Mann ist, dads sie jedoch Daniel liebt. Sie lässt sich von Snow White versprechen, das Gesehene als Geheimnis zu bewahren. Sie weist im besonderen darauf hin, dass Cora niemals davon erfahren darf.

August trifft Emma in Märchenbuch blätternd. Sie greift nach Strohhalmen, denn jede Spur endete bisher in einer Sackgasse. Er bringt sie auf die Idee, die Perspektive zu wechseln, weswegen die beiden zur Zollbrücke fahren. In dem Loch, in dem Ruby das Kästchen gefunden hat, entdeckt Emma eine Scherbe, die von einer Schaufel abgebrochen ist.

Shot 1x18 Schaufel Scherbe

Die Scherbe passt perfekt an Reginas Schaufel.

Am Abend, während Regina duscht, gehen August und Emma mit einem Schlüssel von Henry in das Haus der Bürgermeisterin. Sie finden auch die Schaufel, zu der die Scherbe passt.

In einem Gespräch mit Snow White schafft es Cora, geschickt mit den Muttergefühlen des Mädchens zu spielen. So erzählt Snow White Cora, dass diese ihrer Tochter erlauben sollte zu heiraten, wen sie liebt, damit Regina nicht, so wie sie selbst, ohne ihre Mutter leben muss.

Am nächsten Morgen kommt Emma mit einem Durchsuchungsbefehl zur Bürgermeisterin. Sie erklärt ein anonymer Anrufer hätte sie bei der Zollbrücke graben sehen und sie möchte die gefundene Scherbe nun mit den Schaufeln vergleichen. Doch in der Garage stellt sie fest, dass die Schaufel durch eine andere ersetzt wurde.

Emma geht zu August und beschuldigt ihn, Regina gewarnt zu haben, doch dieser verlangt von Emma Vertrauen.

Shot 1x18 Regina Freude

Regina freut sich, das Mary Margaret endlich bekommt was sie verdient.

Regina besucht Mary Margaret erneut in der Zelle, sie möchte die Situation genießen solange sie kann. Am nächsten Tag ist die Verhandlung, nach der Mary Margaret Storybrooke verlassen muss. Im Gespräch gibt Regina offen zu, dass sie wisse, dass Mary Margaret Kathryn nicht getötet hat. Doch sie ist auch der Meinung, sie verdiene eine solche Behandlung.

Als Regina und Daniel fliehen wollen, werden sie von Cora aufgehalten. Sie ist der Meinung, sie wisse sehr viel besser, was ihre Tochter möchte als diese selbst. Sie glaubt nach den Opfern, die sie für ein wohlhabendes Leben machen musste, hätte ihre Tochter nicht das Recht, einfach ihr Leben wegzuwerfen. Regina und Daniel erklären ihr, dass sie sich lieben. Es scheint so, dass Cora mit sich mit dieser Verbindung einverstanden erklärt, doch dann reißt sie Daniel das Herz aus der Brust und zermalmt es zu Staub. Danach erklärt sie, dass Regina nun Königin werden kann.

Shot 1x18 Regina Anprobe

Regina probiert ihr Brautkleid an.

Bei der Anprobe des Hochzeitskleides erfährt Regina von Snow White, dass diese mit Cora gesprochen hat, und deswegen Daniel heiraten kann ohne ihre Mutter verlassen zu müssen. Für einen Moment scheint es, als würde Regina wütend, dann erklärt sie Snow White, dass sie nun doch den König heiratet und dass sie glücklich darüber ist ihre Stiefmutter zu werden.

Während Regina sich in ihrem Büro darüber freut sie endlich zu haben, wird Mary Margaret von den Gerichtsdienern abgeholt. Emma spricht Mr. Gold darauf an, dass er es nicht geschafft hat, Mary Margaret zu befreien. Doch dieser meint, es wäre noch genug Zeit, dass er etwas Magie wirken lassen kann.

Als Emma, ihrer Wut Luft machend, die Blumenvase zertrümmert, die Sidney ihr gebracht hat, entdeckt sie darin eine Wanze.

Shot 1x18 Kathryn zurück

Emma hat die angeblich tote Kathryn Nolan wiedergefunden.

Sie entschuldigt sich vor Granny's Diner bei August ihn verdächtigt zu haben. Die beiden entdecken, einem Schrei von Ruby folgend, die erschöpfte und verdreckte Kathryn Nolan.

TriviaBearbeiten

  • Cora ist eine Müllerstochter, ist sie vielleicht die Müllerstochter aus dem Märchen Rumpelstilzchen?
  • Cora erwähnt sie hätte mehrere Handel abgeschlossen, einige davon möglichweise mit Rumpelstilzchen.

MärchenanteilBearbeiten

Es geht um den Grund für Reginas Hass auf Snow White und wie sich die beiden kennenlernten.

zeitliche EinordnungBearbeiten

Die Geschichte spielt weit in der Vergangenheit, Snow White ist noch ein Kind. Sie lernt ihre zukünftige Stiefmutter Regina kennen.

VerbindungenBearbeiten

  • Den Ring, den Regina von Daniel erhalten hat, besitzt sie in Storybrooke noch immer.
  • Cora wird als Müllerstochter bezeichnet, Reginas Nachname in Storybrooke ist Mills (mill = engl. Mühle)

BesetzungBearbeiten

HauptrollenBearbeiten

GastauftritteBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki