FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Once upon a Time Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Storybrooke Daily Mirror
Storybrooke Daily Mirror 1x02.jpg
Allgemeine Information
Status: Erhalten
Herkunft: Storybrooke
Verwendungsinformationen
Erschaffer:
Verwendet von:
Beschreibung
Erster Auftritt: Das verlorene Happy End
Letzter Auftritt: Erben der Finsternis

Der Daily Mirror ist die Zeitung von Storybrooke, Maine. Wie viele andere Unternehmen der Stadt wird die Zeitung von der Bürgermeisterin, Regina Mills, kontrolliert. Sie benutzt die Zeitung oft, um Emma Swan vor den Bürgern schlecht dastehen zu lassen. Sidney Glass war der Chefredakteur.

Schlagzeilen auf der Titelseites des Daily Mirrors stehen in Zusammenhang mit wichtigen Ereignissen der gegenwärtigen Folge.

SchlagzeilenBearbeiten

Charaktere, die auf der Titelseite des Daily Mirror abgebildet wurdenBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Der Name der Zeitung, Daily Mirror (dt. 'Tagesspiegel') verweist auf Sidneys Märchenlandcharakter, einen Dschinn, der sich selbst im Spiegel der Bösen Königin einschließt, als er seinen letzten Wunsch verbraucht.
  • Der Daily Mirror hat ein Online-Portal. („Wolfswinter“)


GalerieBearbeiten

ErscheinenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki