FANDOM


Disambig-dark.png

Siehe auch: Staffel 1 · Staffel 2 · Staffel 3 · Staffel 4 · Staffel 6
Staffel 5
Staffel5.jpg
Staffelinformation
Erstausstrahlung: 27. September 2015
Erstausstrahlung (D): 12. Oktober 2016
Erste Folge: Schwarzer Schwan
Letzte Folge Die Königin ist tot, es lebe die Königin!
Hauptdarsteller
Ginnifer Goodwin

Jennifer Morrison
Lana Parrilla
Josh Dallas
Jared Gilmore
Emilie de Ravin
Colin O'Donoghue
Rebecca Mader
Sean Maguire
Robert Carlyle

Staffel 5 ist die fünfte Staffel der Serie Once Upon a Time sie beinhaltet 23 Folgen, wobei die erste Hälfte 11 Folgen und die zweite hälfte 12 Folgen hat. Sie wurde am 17. April 2015 angekündigt.[1] Die Dreharbeiten haben am 6. Juli 2015 begonnen.[2] Die Staffel begann am 27. September 2015 in den USA mit der Premiere „Schwarzer Schwan“ und endete am 15. Mai 2016 mit dem Staffelfinale „Die Königin ist tot, es lebe die Königin!“.[3][4]

Handlung Bearbeiten

Nachdem Emma die Dunkelheit in sich aufgenommen hat, findet sie sich im Zauberwald wieder. Dort irrt sie umher, getrieben von einer Halluzination von Rumpelstilzchen, der eine Manifestation ihrer dunklen Seite ist. Dieser will sie dazu überreden, Merida zu töten, deren Suche sich Emma angeschlossen hat. Im letzten Moment kann sie von Hook und den anderen, die ihr nachgereist sind, davon abgehalten werden. Zusammen mit ihren Eltern, Henry, Regina, Robin, Hook, Belle und Zelena macht sich Emma auf den Weg nach Camelot, um Merlin zu finden, von dem gesagt wird, dass er Emma in ihrer Situation helfen kann. Mithilfe eines Zauberstabs beschwören sie einen Sturm, der sie mitsamt Granny’s Diner nach Camelot befördert. Nachdem sie von König Arthur in Empfang genommen wurden und Camelot betreten, erwacht die Gruppe jedoch wieder in Storybrooke und hat keinerlei Erinnerungen mehr an die Zeit in Camelot. Es stellt sich heraus, dass sich Emma komplett der Dunkelheit hingegeben hat und ihnen die Erinnerungen raubte, um ihren eigentlichen Plan zu verschleiern.

In Camelot angekommen stellt die Gruppe fest, dass sich Merlin zwar tatsächlich dort befindet, aber vorerst in einem Baum gefangen ist. König Arthur ist zudem im Besitz von Excalibur, dessen Spitze jedoch fehlt. Es stellt sich heraus, dass Excaliburs fehlende Spitze der Dolch des Dunklen ist. Da Arthur besessen davon ist, Excalibur wiederzuvereinen, weil er der Meinung ist, dass er nur dann der wahre König sein könne, spielt er ein falsches Spiel mit der Gruppe. Emma und Regina schaffen es schlussendlich, Merlin aus dem Baum zu befreien. Mit Merlins Hilfe gelangt es Emma auch, Excalibur wiederzuvereinen. Dabei erfährt Emma wie der Dunkle überhaupt entstand und warum die Dunklen immer an die Macht des Dolches gebunden sind: Merlin war einst ein einfacher Mann, der auf der Flucht in einer Wüste zufällig den heiligen Gral entdeckte. Sein Reisegefährte trank zuerst, war jedoch der Macht nicht würdig und starb. Merlin hingegen wurde nach dem Trinken aus dem Gral mit seiner großen Macht gesegnet. Er reiste durch die Länder und half den Menschen mit seiner Magie. Schließlich traf er auf Nimue, deren ganzes Dorf von einem grausamen Kriegsherr ausgelöscht wurde. Die beiden verlieben sich ineinander. Getrieben von Rachegedanken trinkt Nimue schließlich, von Merlin unbemerkt, ebenfalls aus dem heilgen Gral. Da sie ihre Macht jedoch benutzt, um einen Menschen zu töten, korrumpiert sie die Dunkelheit. Merlin verwandelt den heiligen Gral daraufhin in ein Schwert, Excalibur, und spaltet die Spitze ab, um die Dunkelheit in Nimue an den Dolch zu binden. Nachdem Emma Excalibur wiedervereint hat, nimmt Arthur das Schwert mit einem Trick an sich. Er bindet Merlin mit Zelenas Hilfe an Excalibur und befiehlt ihm, die restliche Gruppe auszulöschen. Während des Kampfes kann sich Merlin zwar gegen den Einfluss wehren und ihn schließlich brechen, jedoch wird Hook durch Excalibur verletzt. Da Excalibur so mächtig ist, ist diese Wunde für Hook tödlich. Um ihn nicht zu verlieren macht Emma Hook ebenfalls zu einem Dunklen und bindet seine Seele an Excalibur. Aus diesem Grund löscht sie auch die Erinnerungen aller Mitreisenden. Während ihrer Reisen in Camelot trifft die Gruppe zudem auf Merida, die den Mörder ihres Vaters sucht und ihre Brüder befreien will, sie sich in Gefangenschaft befinden, da die Anführer der anderen Clans Merida nicht als ihre Königin anerkennen und selber herrschen wollen. Es stellt sich heraus, dass ihr Vater von König Arthur getötet wurde. Merida schafft es anschließend mit Mulan und Belles Hilfe, die Clans wieder unter sich zu vereinen, als die Königin anerkannt zu werden und das Land zu regieren.

In Storybrooke angekommen versuchen alle zunächst, die Gründe für Emmas Handeln herauszufinden. Emma nahm Excalibur aus Camelot mit nach Storybrooke, wo es sich nun wieder in einem Stein befindet. Jedoch kann Excalibur nur von einem wahren Helden aus dem Stein herausgezogen werden. Aus diesem Grund erweckt Emma Mr. Gold aus seinem Koma. Nachdem dieser nun nicht mehr der Dunkle ist und all seine Dunkelheit aus ihm herausgesaugt wurde, ist er nun ein unbeschriebenes Blatt. Indem sie ihn mit Meridas Hilfe dazu bringt, Belle durch eine heldenhafte Tat zu retten, macht sie ihn somit zu dem Menschen, der Excalibur wieder aus dem Stein ziehen kann. Zunächst scheint es so, als würde Emma mithilfe Excaliburs alles Gute in der Welt vernichten wollen. Nachdem jeder seine Erinnerungen, die Emma in Traumfängern speicherte, wiederbekommen hat, stellt sich heraus, dass Emmas wahrer Plan in Wirklichkeit die Vernichtung der Dunkelheit ist. Aus diesem Grund beschleunigt sie Zelenas Schwangerschaft. Diese bringt ein Mädchen zur Welt, welches fortan von Regina und Robin Hood aufgezogen werden soll. Emmas Plan ist es nun, die komplette Dunkelheit in eine einzige Person, nämlich Zelena, zu transferieren und diese dann umzubringen, womit die Dunkelheit endgültig besiegt wäre. Dieser Plan wird jedoch von Hook vereitelt, der Emma nicht vergeben kann, dass sie ihn zu einem Dunklen gemacht hat. Zelena flieht, wird aber wenig später von Regina nach Oz zurückgeschickt. Schließlich kann Emma zu Hook durchdringen und ihn von der Richtigkeit ihres Planes überzeugen, sodass er sich schlussendlich opfert, um den Plan zu vervollständigen. Jedoch ist der Dolch zum Unwissen aller von Mr. Gold verzaubert worden und der Plan scheitert, da er nun wieder der Dunkle ist. Emma, ihre Eltern, Regina und Henry beschließen daraufhin, sich in die Unterwelt zu begeben, um Hooks Seele zu retten und ihn wiederzuholen.

Informationen zum weiteren Verlauf der Staffel Bearbeiten

Folgendes wird die Staffel 5B enthalten:

BesetzungBearbeiten

HauptrollenBearbeiten

Nebenrollen Bearbeiten

Weitere Rollen Bearbeiten

Neue Charakter Bearbeiten

Wiederkehrende Welten/Reiche Bearbeiten

Neue Welten/Reiche Bearbeiten

EpisodenBearbeiten


Hintergrund Bearbeiten

BesetzungsänderungenBearbeiten

Ausstrahlungstermine Bearbeiten

  • USA: 27. September 2015 - 15. Mai 2016
  • Deutschland (Pay-TV): 12. Oktober 2016 (Passion) - 28. Dezember 2016[8][9]

DVD-Veröffentlichung Bearbeiten

  • USA: 16. August 2016

QuellenBearbeiten

  1. https://twitter.com/katmtan/status/589122903263707137
  2. https://twitter.com/katmtan/status/586805188117147648
  3. http://www.spoilertv.com/2015/06/abc-announced-fall-20152016-premiere.html?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter&m=1
  4. http://www.disneyabcpress.com/abc/pressrelease/abc-announces-may-sweeps-programming-and-series-finale-dates/
  5. 5,0 5,1 5,2 5,3 5,4 5,5 5,6 5,7 http://www.spoilertv.com/2015/05/abc-announces-2015-fall-schedule.html
  6. https://twitter.com/zaclevis/status/588853175953674241
  7. 7,0 7,1 http://tvline.com/2015/06/11/the-flash-season-2-spoilers-cynical-new-hero/
  8. http://www.wunschliste.de/tvnews/m/once-upon-a-time-fuenfte-staffel-startet-im-herbst-bei-rtl-passion
  9. http://www.wunschliste.de/serie/once-upon-a-time-es-war-einmal

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki