FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Once upon a Time Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Sidney Glass ist eine Nebenfigur aus Once Upon a Time. Er ist der ehemalige Chefredakteur des Daily Mirror und arbeitet als freiberuflicher Reporter.

GeschichteBearbeiten

Sidney Glass schreibt auf Reginas Drängen hin einen negativen Artikel über den Neuankömmling Emma Swan. („Das, was du am meisten liebst …“)

Nach Grahams Tod möchte Regina Sidney zum neuen Sheriff ernennen, doch Emma weist sie daraufhin, dass sie höchstens einen Kandidaten aufstellen kann. Daraufhin kandidieren Sidney und Emma beide als Sheriff. Sidney schreibt einen Artikel darüber, dass Emma Henry im Gefängnis zur Welt brachte, doch mit Hilfe von Mr. Gold kann Emma die Wahl gewinnen. („Verzweifelte Seelen“)

Nach einiger Zeit versucht er Emmas Vertrauen zu erlangen, um sie zu verraten. („Frucht des vergifteten Baumes“)

Als sich herausstellt, dass Kathryn noch am Leben ist und die Testergebnisse des gefundenen Herzens gefälscht waren, zwingt Regina Sidney zu einem falschen Geständnis. („Die Rückkehr und die Fragen“)

Später sperrt Regina ihn in die psychiatrische Abteilung des Krankenhauses. („Ein Land ohne Magie“)

TriviaBearbeiten

  • Sein Nachname, Glass, ist eine Anspielung auf sein Leben als Spiegel im Märchenland.
  • Sein Nachname, Glass, ist eine Anspielung auf seine verfluchte Arbeit bei Daily Mirror.
  • Als Jeffersen Belle aus der Psychatrie befreit, sieht man ein Zimmer, das mit "S. Glass" beschriftet ist.


AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.