FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Once upon a Time Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Reginas Verlobungsring
Reginas Verlobungsring.png
Allgemeine Information
Status: Zerstört
Herkunft: Märchenland
Verwendungsinformationen
Besitzer:
Verwendet von:
Beschreibung
Erster Auftritt: Schmetterlingseffekt
Letzter Auftritt: Zwei Seelen in der Brust

Regina erhielt den Verlobungsring von Daniel, der ihr damit einen Heiratsantrag machte, bevor er getötet wurde.

GeschichteBearbeiten

Im Märchenland möchte Cora Regina dazu zwingen, King Leopold zu heiraten. Da Regina den Stallburschen Daniel liebt, schlägt sie ihm vor, gemeinsam wegzulaufen und zu heiraten. Er nimmt einen Ring von einem der Sättel und steckt ihn ihr an den Finger. Die beiden werden von der jungen Snow White überrascht, die enttäuscht davon läuft. Regina holt sie ein und erklärt ihr, dass sie Daniel und nicht Leopold liebt. Snow White verspricht niemandem davon zu erzählen, wird jedoch von Cora manipuliert und erzählt dieser die Wahrheit. Cora erscheint im Stall bevor Regina und Daniel ausreißen können. Sie gibt vor, Daniel zu akzeptieren, reißt ihm dann aber das Herz heraus und zerquetscht es, wodurch er stirbt. („Schmetterlingseffekt“)

In Storybrooke hat Regina den Verlobungsring noch immer. Er ist das letzte Stückchen Magie, das sie noch besitzt. Als sie Emma loswerden möchte, opfert sie den Ring, um einen vergifteten Apfel aus dem Hut des verrückten Hutmachers zu holen. („Ein Apfel, rot wie Blut“)


​ErscheinenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki