FANDOM


Paige
Paige.png
Biografische Information
Status: Lebendig
Heimatwelt: Storybrooke
Beruf: Schülerin
Familie:
  • Eltern
Weitere Verbindungen:
Figurenbeschreibung
Gegenpart: Grace
Auftritte:


Darsteller(in): Alissa Skovbye
Synchronsprecher(in): Valeria Ceraolo
Siehe auch
Galerie

Paige ist eine Nebenfigur in Once Upon a Time.

GeschichteBearbeiten

Während des FluchesBearbeiten

Nachdem der Fluch ausgesprochen wurde, lebt sie in Storybrooke bei neuen Eltern. Sie weiß nicht, dass diese nicht ihre wirkliche Familie sind und Jefferson eigentlich ihr Vater ist.

Nachdem Emma Jefferson entkommen ist, beobachtet sie, wie Paige Henry in der Schule begrüßt. Emma fragt ihn, wer das Mädchen ist und er antwortet, dass sie eine Klassenkameradin von ihm ist. Emma bittet ihn, ihr das Märchenbuch zu geben und als sie es durchblättert stellt sie fest, dass sie dem Mädchen aus der Geschichte des Hutmachers ähnlich sieht. („Der Hutmacher“)

Nach dem FluchBearbeiten

Nachdem Emma den Fluch gebrochen hat, sagt Henry Jefferson, dass er seine Tochter suchen solle, auch wenn er sich dafür schuldig fühlt, dass er sie verlassen hat, als er in Wonderland gefangen wurde.

Kurz darauf sieht Jefferson Paige mit einigen anderen Kindern. Er ruft sie bei ihrem Märchenlandnamen, Grace, und sie bleibt stehen. Sie geht glücklich auf ihn zu und sagt, dass sie wusste, dass er sie finden würde. („Muttergefühle“)

TriviaBearbeiten

  • Sie ist die leibliche Tochter von Jefferson. Er erinnert sich an das Märchenland, hat aber beschlossen seiner Tochter nichts zu erzählen, um ihr Weltbild nicht zu zerstören.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki