Fandom

Once upon a Time Wiki

Once Upon a Time in Wonderland

813Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare16 Teilen
Once upon a time in wonderland.jpg
Once Upon a Time in Wonderland ist ein Once Upon a Time-Spin-off, welches die Ereignisse im Wunderland zeigt und basiert auf dem Buch Alice in Wonderland.

An der Produktion waren hauptsächlich Kitsis & Horowitz zusammen mit Zack Estrin und Jane Espenson beteiligt. Ralph Hemecker führte beim Pilotfilm Regie.

Das Spin-Off soll neue Charaktere beeinhalten, wie z.B. den Herzbuben, Cyrus und schließlich soll auch Alice selber vorkommen.[1]

Adam Horowitz bestätigte auf Twitter, dass das Spin-off 13 Episoden haben wird. Die Serie wurde nach der ersten Staffel abgesetzt, hat aber ein abgeschlossenes Ende.


GeschichteBearbeiten

Im viktorianischen England erzählt die junge und schöne Alice (Sophie Lowe) von einem eigenartigen neuen Land, das auf der anderen Seite eines Kaninchenbaus existiert. Eine unsichtbare Katze, eine Wasserpfeife rauchende Raupe und Spielkarten, die sprechen, sind nur einige der fantastischen Dinge, die sie während ihres unmöglichen Abenteuers gesehen hat. Dieses geplagte Mädchen muss bestimmt verrückt sein, sagen ihre Ärzte und versuchen, sie mit einer Behandlung zu heilen, die sie all das vergessen lassen wird. Alice scheint bereit dazu, alles hinter sich zu lassen, besonders die schmerzlichen Erinnerungen an den Flaschengeist, in den sie sich verliebt und von dem sie glaubt, sie hätte ihn für immer verloren – der gutaussehende und geheimnisvolle Cyrus (Peter Gadiot). Aber in ihrem Inneren weiß Alice, dass diese Welt real ist und gerade noch rechtzeitig tauchen der bittere Herzbube (Michael Socha) und das unbändige weiße Kaninchen (John Lithgow) auf, um sie vor ihrem Schicksal zu retten. Zusammen wird das Trio durch den Kaninchenbau ins Wunderland purzeln, wo nichts unmöglich ist.[2]

BesetzungBearbeiten

HauptbesetzungBearbeiten

NebenbesetzungBearbeiten

EpisodenlisteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten


AusstrahlungstermineBearbeiten

  • USA: 10. Oktober 2013 - 3. April 2014
  • Deutschland: 24. September 2014 - 29. Oktober 2014 (Super RTL)[3]

TriviaBearbeiten

  • Es wird die Vergangenheit von Cora gezeigt, welche auch hier von Barbara Hershey dargestellt wird.[4]
  • In einer Pressemitteilung von ABC wird Emma Rigbys Rolle als Herzkönigin bezeichnet. Im Trailer wird sie als rote Königin bezeichnet.[2][5]
  • Am Anfang der ersten Folge wird Storybrooke gezeigt.
  • Bei der deutschen Synchronisation gibt es ein paar Abweichungen zwischen Hauptserie und Spin-Off. Während in Once Upon a Time die englischen Namen der Figuren und Orte meist beibehalten werden ("Wonderland", "Maleficent"), wurden sie in Once Upon a Time in Wonderland eingedeutscht ("Wunderland", "Malefiz").


TrailerBearbeiten

Once Upon a Time in Wonderland First Official Trailer (HD)03:36

Once Upon a Time in Wonderland First Official Trailer (HD)

QuellenBearbeiten

  1. http://www.deadline.com/2013/03/eddy-kitsis-adam-horowitzs-once-upon-a-time-spinoff-set-in-wonderland-takes-shape-zack-estrin-jane-espenson-join/
  2. 2,0 2,1 http://www.abcmedianet.com/web/dnr/dispDNR.aspx?id=051413_01
  3. http://www.wunschliste.de/serie/once-upon-a-time-in-wonderland
  4. https://twitter.com/OnceUponAFan/status/389085787884486656
  5. http://www.youtube.com/watch?v=FQr2BGyhHBQ

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki