FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Once upon a Time Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Mary Margaret Blanchard ist eine gutmütige, einfühlsame Grundschullehrerin in Storybrooke.

GeschichteBearbeiten

Als sie bemerkt wie einsam Henry ist, schenkt sie ihm ein Märchenbuch. Daraufhin beginnt Henry zu glauben, dass Märchen echt sind und dass seine Lehrerin Snow White ist. Sie gibt Emma den entscheidenden Hinweis, wo sie Henry finden kann, als er zum zweiten Mal wegläuft.

In ihrer Freizeit hilft sie im Krankenhaus zudem als Pflegekraft aus und beschäftigt sich mit den Patienten. Einer dieser Patienten ist David, welcher dort im Koma liegt. („Das verlorene Happy End“)

Nachdem Mary Margaret, auf Drängen von Henry, David aus dem Märchenbuch vorliest, wacht dieser kurz daraufhin auf. Henry hatte davor versucht, sie davon zu überzeugen, dass sie Snow White und David ihr Prince Charming ist. Deshalb bringt Davids Erwachen Mary Margarets Gefühle durcheinander. („Der Fall Snow White“)

Nach Davids Erwachen kommen die beiden sich immer näher, jedoch taucht dann plötzlich Davids Ehefrau, Kathryn, auf. Dies führt dazu, dass Mary Margaret zuerst versucht ihre Gefühle zu verstecken und zu verdrängen, doch nach einigem Hin und Her gibt sie ihnen jedoch endlich nach und David und sie beginnen eine Affäre.

Zudem beginnen beide die Zukunft miteinander zu planen, weshalb David nun auch letztendlich seine Frau verlässt. Jedoch wagt er es nicht, ihr die Wahrheit über ihn und Mary Margaret zu erzählen, was schließlich dazu führt, dass sie es von Regina erfährt und Mary Margaret danach öffentlich in der Schule bloßstellt.

Nach dieser Bloßstellung und Davids Verrat (da er Kathryn nicht, wie besprochen, die Wahrheit erzählt hatte), beendet Mary Margaret die Beziehung und wird fortan vom Rest der Stadt gemieden und beschimpft.

Die Gefühle füreinander enden jedoch nicht, was die Trennung für sie noch schwerer macht.

Nachdem Kathryn die Wahrheit erfahren hat, beschließt sie nach Boston zu ziehen.

Als Kathryn vermisst und später für tot erklärt wird, wird Mary Margaret für ihren Tod verantwortlich gemacht. Sie engagiert Mr. Gold als ihren Anwalt.

Als Ruby Kathryn auf einem Parkplatz findet, wird Mary Margaret entlastet.

Sie entschließt sich Regina zu verzeihen, die ihr die Tat anhängen wollte.


AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.