Fandom

Once upon a Time Wiki

Die leise Stimme des Gewissens

813Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
  Staffel 1 Staffel 2 »  
Die leise Stimme des Gewissens
Shot 1x05 Jiminy und die blaue Fee.png
Episoden-Information
Originaltitel: That Still Small Voice
Hintergrundgeschichte: Jiminy Cricket und Geppetto
Erstausstrahlung: 27.11.2011 (ABC)
Erstausstrahlung (D): 25.09.2012 (Passion)
Autor(en): Jane Espenson
Regisseur: David Soloman
Chronologische Einordnung
Staffel: 1
Episode: 5
Vorherige Episode: Ein hoher Preis für Gold
Nachfolgende Episode: Der Hirte
Sonstiges
Transkript


Die leise Stimme des Gewissens ist die fünfte Episode der ersten Staffel.

ZusammenfassungBearbeiten

Nachdem Emma ihren neuen Job als Deputy angetreten hat, kommt es zu einem Erdrutsch, der den Zugang zu alten Minen freilegt. Henry glaubt darin Beweise für seine Märchentheorie zu finden und läuft direkt hinein.

InhaltBearbeiten

Shot 1x05 Puppentheater.png

Das Puppentheater von Jiminys Eltern.

Während alle auf dem Marktplatz das Marionettentheater verfolgen, schleicht sich Jiminy durch das Publikum und stiehlt die Geldbeutel. Als er mit seinen Eltern die Beute betrachtet, findet er eine Grille. Der kleine Jiminy sagt seinen Eltern, dass er eigentlich nicht mehr stehlen wolle und dass er einer der "Guten" sein möchte. Sein Vater erklärt ihm jedoch, dass "Gut" nur ein anderes Wort für "Schwach" ist.

Henry erklärt Archie, warum er Jiminy Cricket ist. Er ist das Gewissen, er erklärt Menschen den Unterschied zwischen Richtig und Falsch. Als Dr. Hopper fragt, ob alle Grillen einmal Menschen waren, zeigt Henry ihm, dass es keine Grillen in Storybrooke gibt, und es sie nie gab.

Shot 1x05 Deputy-Marke.png

Emma steckt sich die Deputy-Marke an den Gürtel.

In der Polizeistation von Storybrooke tritt Emma ihren neuen Job als Deputy an. In dem Moment, in dem sie sich die Marke an den Gürtel steckt, kommt es zu einer Erschütterung. Eine alte Mine ist eingestürzt, und am Stadtrand von Storybrooke befindet sich nun ein Krater.

Während der Absicherung des Gebietes, viele Bürger der Stadt sind anwesend, entdeckt Regina eine Scherbe in den Trümmern, welche sie einsteckt. Henry glaubt, dass sich in den Minen etwas Wichtiges befindet, weil seine Mutter den Krater zubetonieren möchte. Er fordert Archie Hopper und Emma auf, ihm dabei zu helfen. Regina ist nicht von Henrys Ideen begeistert und fordert Dr. Hopper dazu auf seine Behandlung rabiater durchzusetzen.

Der mittlerweile erwachsene Jiminy ist immer noch mit seinen Eltern unterwegs. Er meint, dass das Geld was sie mit ihrer Vorstellung verdienen sei genug, aber seine Eltern erzählen ihm, wie krank sie seien und dass sie das Geld brauchen.

Shot 1x05 Gepetto jung.png

Ein kleiner Junge überlässt Jiminy seinen Regenschirm.

Später baut Jiminy im Regen das Puppentheater auf. Geppetto erzählt, dass er sich schon auf die Show freue und wie sehr er Grillen mag. Außerdem schenkt er Jiminy seinen Regenschirm, damit er nicht nass wird.

Henry kommt zu seiner Therapiesitzung und eröffnet Archie gleich, dass der zufällig anwesende Marco Geppetto ist. Henry möchte mit Archie in die Minen gehen, um Beweise für seine Märchentheorie zu finden, doch Archie erklärt ihm in sehr harschen Worten, dass seine ganze Theorie blanker Unsinn sei.

Shot 1x05 Kathryn bringt Fotos.png

Kathryn bringt Fotos mit, um die Erinnerung ihres Mannes zu wecken.

Im Krankenhaus beschäftigt sich Mary Margaret mit dem amnesialen David, bis Kathryn auftaucht und Fotos von seiner Vergangenheit mitbringt. Wieder zu Hause deutet Mary gegenüber Emma an sie hätte Gefühle für David, die sie nicht möchte, da er verheiratet ist. Plötzlich steht der weinende Henry vor der Tür.

Als Emma Archie damit konfrontiert ruft Regina sie an, sie vermisst Henry und Archie hat auch gleich eine Idee wo er hingegangen sein könnte.

Shot 1x05 Jiminy und Rumpelstielzchen.png

Jiminy erhält von Rumpelstielzchen einen Zaubertrank.

Jiminy ist bei Rumpelstilzchen und verkauft einen Beutel voll mit Schätzen und den Namen der früheren Besitzer an ihn. Rumpelstilzchen erkennt, dass Jiminy eigentlich etwas anderes möchte. Um seine Freiheit zu erlangen, gibt der Zauberer ihm einen Trank, den er seinen Eltern geben soll. Als Bezahlung soll er danach seine Eltern liegen lassen wo sie sind. Rumpelstilzchen wird sie einsammeln kommen.

Shot 1x05 Glasscherbe.png

Henry findet eine Glasscherbe.

Emma und Archie finden etwas von Henrys Schokolade am Mineneingang und schlussfolgern, dass er sie betreten haben muss. Henry hat derweil ebenfalls eine Glasscherbe gefunden. Nachdem er sie aufgehoben hat, kommt es zu einem neuen Einsturz. Archie, der nahe des Eingangs ist, läuft in die Mine um Henry zu retten, doch dann stürzt der Zugang ein.

Shot 1x05 Puppen.png

Die Eltern des kleinen Jungen.

Jiminys Eltern überreden ihn zu einer weiteren Betrügerei: sie verkaufen einfaches Regenwasser als Wundermedizin. Hinterher ist Jiminy entschlossen sich von seinen Eltern zu befreien und bespritzt sie mit dem Trank, den er von Rumpelstilzchen erhalten hatte. Jedoch konnte sein Vater die beiden Fläschen vorher austauschen. Jiminy läuft sofort zurück, doch es ist zu spät: das junge Paar, das sie betrogen haben, hat sich schon in Puppen verwandelt. Gleich danach kommt auch ihr Sohn nach Hause, es ist der kleine Junge, der Jiminy zuvor den Regenschirm überlassen hatte.

Die Räumarbeiten am Mineneingang gehen nur langsam voran, weil es immer wieder zu Erschütterungen kommt. In der Mine hören Henry und Archie den Hund Pongo bellen. Während sie dem Geräusch folgen finden sie einen alten Aufzug. Sie versuchen die Kabine an die Oberfläche zu bewegen, doch als die Hilfstruppen den Eingang aufsprengen wollen, rutscht er ein Stück hinab und bleibt stecken.

Shot 1x05 Spaziergang David Mary Margaret.png

David und Mary Margaret gehen spazieren.

Im Krankenhaus bittet David Nolan Mary Margaret ihn zu begleiten, da er im Zuge seiner Physiotherapie in Begleitung spazieren gehen soll. Er erzählt, dass er noch nicht einmal seinen Hund wiedererkannt hat, obwohl er gegenüber seiner Frau etwas anderes gesagt hat. Er erklärt, dass sich alles um ihn herum "falsch" anfühlt und dass Mary Margaret die einzige Sache sei, bei der das nicht so ist.

An der Unfallstelle hat Emma eine Idee: sie lässt Archies Hund Pongo aus dem Wagen. Er findet das Gitter über dem Aufzugschacht, in dem Archie und Henry gefangen sind. Emma lässt sich abseilen und holt Henry und Archie an die Oberfläche.

Shot 1x05 Archie und Regina.png

Archie erklärt Regina das er Henrys Therapie nach seinen Bedingen fortsetzt.

Nach der Rettung teilt Dr. Hopper der Bürgermeisterin mit, dass er Henrys Therapie so fortsetzen wird, wie er es für richtig hält. Er erinnert sie außerdem daran, dass, sollte es je zu einem Sorgerechtsstreit wegen Henry kommen, das Gericht ihn befragen würde, wen er für einen fähigen Sorgeberechtigten hält.

Jiminy blickt in den Sternenhimmel und wünscht sich, dass die Eltern des Jungen zurückkehren. Die Blaue Fee erscheint, muss ihm aber mitteilen, dass das nicht möglich sei. Sie schlägt vor, dass sich Jiminy stattdessen um den Jungen kümmert, da viele Herausforderungen auf ihn zukommen werden. Da er sonst nicht von seinen Eltern loskommt, verwandelt die Fee Jiminy in eine Grille und verspricht, dass er so lange leben wird, wie es notwendig ist, um dem Jungen zu helfen. Schließlich verrät die Fee noch den Namen des Jungen: Geppetto!

Shot 1x05 Glassarg.png

Snow Whites Glassarg in den Minen von Storybrooke.

An der Unfallstelle glaubt Henry, dass der Fluch weiter geschwächt sei, weil man wieder Grillen hören kann. Mary Margaret kündigt im Krankenhaus. Regina wirft die Glasscherbe, die sie gefunden hat, in den Schacht. Diese fällt tief hinunter bis zum zerschmetterten Glassarg von Snow White.

TriviaBearbeiten

MärchenanteilBearbeiten

Dieses Märchen handelt davon, wie Jiminy zu einer Grille wurde.

zeitliche EinordnungBearbeiten

Diese Geschehnisse müssen vor langer Zeit passiert sein, weil Geppetto hier noch ein Kind ist.

Das Geschehen spielt nach Der Zorn des Krokodils und vor Das Herz von Cora.

VerbindungenBearbeiten

  • Regina droht Dr. Hopper an ihn in eine "winzige, geschrumpfte kleine Kreatur" zu verwandeln, im Märchenland ist er die Grille Jiminy Cricket.
  • Am Ende kann man in Mr. Golds Pfandleihe die beiden Puppen sehen, die Geppettos Eltern waren.
  • Sowohl Jiminy Cricket als auch Archibald Hopper tragen ständig einen Regenschirm mit sich.


BesetzungBearbeiten

Schauspieler Rolle Synchronsprecher
Hauptrollen
Ginnifer Goodwin Mary Margaret Blanchard Laura Maire
Jennifer Morrison Emma Swan Tanja Dohse
Lana Parrilla Regina Mills Claudia Urbschat-Mingues
Josh Dallas David Nolan Friedemann Thiele
Jared S. Gilmore Henry Mills Leonard Rosemann
Raphael Sbarge Jiminy Cricket/Archie Hopper
Jamie Dornan Sheriff Graham Torben Liebrecht
Robert Carlyle Rumpelstilzchen/Mr. Gold Thomas-Nero Wolff
Nebenrollen
Tony Amendola Geppetto/Marco Norbert Gastell
Anastasia Griffith Kathryn Nolan Tatjana Pokorny
Harry Groener Martin Kai Taschner
Carolyn Hennesy Myrna Maria Böhme
Meghan Ory Ruby Angela Wiederhut
Keegan Connor Tracy Blaue Fee Marieke Oeffinger
Nebenrollen
Laura Bertram Donna Ilena Gwisdalla
Luke Camilleri Stephen Philipp Brammer[1]
Jarod Joseph Billy
Michael Strusievici Little Fairy Tale Boy Luke Gaida
Adam Young junger Jiminy Tim Engelmann
Weitere Rollen
Morgan Roff jugendlicher Jiminy
Cinder Pongo
unbekannt Erzähler Christian Baumann

QuellenBearbeiten

  1. http://215072.homepagemodules.de/t517318f11776728-Once-Upon-a-Time-USA-3.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki