FANDOM


Dieser Artikel muss überarbeitet werden

Folgende Informationen fehlen: ab Mitte Staffel 1


David Nolan ist eine Hauptfigur aus Once Upon a Time. Er ist verheiratet mit Kathryn Nolan und verliebt in Mary Margaret Blanchard.

GeschichteBearbeiten

David Nolan heiratete Kathryn Nolan, ihre Ehe funktionierte aber nicht sonderlich gut. Die beiden stritten sich und nach einem Streit verließ David wütend das Haus und kam nicht mehr zurück. Seine Frau nahm an, dass er sie verlassen hätte, in Wirklichkeit jedoch hatte er einen Unfall. Bürgermeisterin Regina Mills fand ihn am Straßenrand und ließ ihn ins Krankenhaus einliefern. Hier lag er als John Doe für einen längeren Zeitraum.

Erwachen aus dem Koma Bearbeiten

Henry entdeckt David, als er mit seiner Schulklasse das Krankenhaus dekorierte und identifizierte ihn als seinen Großvater Prinz Charming. Er schaffte es Mary Margaret, welche er für Snow White hält, zu überzeugen David vorzulesen, um so seine Erinnerung zu wecken. Unerwarteter Weise funktioniert es und der verwirrte David läuft in den Wald. Er wird später im seichten Wasser nahe der  Trollbrücke gefunden und ins Krankenhaus zurückgebracht. Dort trifft später auch Kathryn Nolan ein, welche den amnesialen Mann als ihren Gatten identifiziert.

In der nächsten Zeit wird David sehr von Mary Margaret unterstützt, damit sein Gedächnis wiederkehrt. Dabei kommen die beiden sich näher. Um Mary Margaret noch näher zu sein, verlässt David sogar seine Frau, doch im Pfandleihhaus von Mr. Gold sieht er etwas, das seine Erinnerungsblockade löst. Danach kehrt er zu seiner Frau zurück, um sich zu entschuldigen.

Affäre mit Mary Margaret Bearbeiten

Durch einen Sturm gab es einen Erdrutsch im Wald bei dem Mary Margaret in Lebensgefahr gerät, jedoch von David gerettet wird. Sie entscheiden zwar gemeinsam, dass eine Beziehung nicht richtig sei, beginnen aber dennoch eine Affäre.

Später entscheidet David sich dazu Kathryn für Mary Margaret zu verlassen, allerdings erzählt er seiner Frau nicht, wie mit Mary Margaret abgesprochen, die Wahrheit, sondern hält seine Liebe zu Mary Margaret aus dem Gespräch. Weil er nun auch sie angelogen hat, ist Mary Margaret sehr enttäuscht von David.

Aufgrund seiner Affäre gerät David in den Verdacht, etwas mit dem Verschwinden von Kathryn zu tun zu haben und aufgrund einiger Erinnerungslücken glaubt er zeitweise sogar selbst daran. Sein Verdacht endet erst als schwerwiegende Beweise entdeckt werden, die den Anschein erwecken, Mary Margaret hätte Kathryn ermordet.

Bei den Versuchen gegen seine Blackouts via Hypnose anzukämpfen, stößt er auf eine Erinnerung, in der Snow White losziehen möchte um die Königin zu töten. Er interpretiert dies jedoch falsch, und als er die inhaftierte Mary Margaret darauf anspricht, wirft sie ihn raus.

FamilieBearbeiten


Mary Margaret Blanchard
 
 
 
David Nolan
 
Kathryn Nolan
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Neal NolanEmma Swan
 
 
 
Neal Cassidy
 
 
 
 
 
 
Henry Mills

ANMERKUNGEN:

  • Durchgezogene Linien kennzeichnen Eltern-Kind-Blutsverwandtschaft
  • Gestrichelte Linien kennzeichnen Ehen, Verlobungen, Adoptionen und Beziehungen mit Nachkommen
  • † kennzeichnet verstorbene Personen
  • Während des dunklen Fluchs war er mit Kathryn verheiratet
  • Emma und Neal Cassidy waren nie verheiratet

WissenswertesBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.