FANDOM


  « Staffel 1 Staffel 2 Staffel 3 »  
Das Spiel der Grille
The cricket game.jpg
Episoden-Information
Originaltitel: The Cricket Game
Hintergrundgeschichte: Snow White, Prince Charming und Böse Königin
Erstausstrahlung: 06.01.2013 (ABC)
Erstausstrahlung (D): 06.08.2013 (Passion)
Autor(en): David H. Goodman &
Robert Hull
Regisseur: Dean White
Chronologische Einordnung
Staffel: 2
Episode: 10
Vorherige Episode: Herzkönigin
Nachfolgende Episode: An der Grenze
Sonstiges
Transkript

Das Spiel der Grille ist die zehnte Episode der zweiten Staffel.

ZusammenfassungBearbeiten

Als Regina beschuldigt wird, eine geliebte Märchenfigur getötet zu haben, glaubt Emma, dass sie unschuldig ist.

In der Vergangenheit des Märchenlandes planen Prince Charming und Snow White die Hinrichtung der Bösen Königin.

InhaltBearbeiten

Nachdem Cora und Hook im Hafen von Storybrooke angelegt haben, macht Cora das Schiff unsichtbar. Danach erinnert sie Hook daran das es in Storybrooke wider erwarten Magie gibt und so seine Rache an Rumpelstilzchen schwierig wird.

Shot 2x10 Emma überrascht.png

Emma überrascht ihre Eltern im Bett.

Als Emma und Henry vom Einkaufen für die Willkommen-zurück-Feier heimkehren überraschen sie Mary Margaret und David im Bett.

Königin Regina betrachtet von einer Anhöhe eine Schlacht, dann taucht ein Ritter von ihr auf und erklärt das Snow White und der Prinz König George's Armee besiegt und dessen Königreich übernommen haben. Er glaubt nun keine Chance auf einen Sieg mehr zu haben. Da er berichtet das Snow White allein auf dem Weg zum Prinzen ist, befiehlt die Königin deren Armee so lange in Schach zu halten bis sie Snow White gefunden hat.

Shot 2x10 Regina paralysiert.png

Regina wurde paralysiert.

Als die Königin glaubt Snow White endlich geschnappt zu haben, stellt sich heraus das es eine Falle war. Sie wird von der blauen Fee paralysiert und gefangen genommen.

Auf der Willkommen-zurück-Feier taucht überraschend Regina auf und Emma erklärt das sie sie eingeladen hat, als Dank für die Rettung. Weil Henry es glaubt, denkt sie das Regina eine Chance verdient, zu zeigen das sie sich geändert hat.

Als Regina die Feier verlässt folgt Emma ihr vor die Tür, Regina wird etwas unbeherscht, weil sie Henry wieder öfter sehen möchte. Doch sie entschuldigt sich gleich wieder und Emma sagt das sie weiß das Regina sich zu bessern versucht, und sich von Dr. Hopper therapieren lässt.

Shot 2x10 Hopper Regina.png

Regina stellt Dr. Hopper zur Rede.

Am nächsten Tag passt Regina Dr. Hopper bei seinem Spaziergang mit Pongo ab. Sie ist wütend auf ihn, weil er Emma von ihren vertraulichen Sitzungen erzählt hat. Aber er erklärt das er nur im allgemeinen darüber gesprochen hat und nicht die ärztliche Schweigepflicht gebrochen.

Als über die Verurteilung der Königin diskutiert wird, beschließt Prinz Charming sie hinzurichten, da er keine andere Möglichkeit sieht, Snow scheint als einzige nicht einverstanden, nimmt die Entscheidung aber zunächst hin.

Cora betritt in Reginas Gestalt die Praxis von Dr. Hopper und tötet ihn, beim hinein und hinausgehen wird sie von Ruby beobachtet.

Als Emma Henry zum Schulbus bringen möchte taucht plötzlich Pongo auf, Ruby erkennt das irgentetwas nicht stimmt, deswegen folgen sie und Emma dem Hund, während Henry allein zum Schulbus geht. In Archie's Praxis angekommen, finden die beiden dessen Leiche und Ruby vermutet sofort Regina als Täterin.

Shot 2x10 Henry Zelle.png

Henry besucht seine Tochter.

In ihrer Zelle wird Regina kurz vor der Hinrichtung von ihrem Vater besucht, er fleht seine Tochter an Reue zu zeigen. Snow und der Prinz würden sie verschonen, wenn sie nur einen Grund dafür hätten.

In der Polizeistation wird Regina verhört, sie behauptet die ganze Nacht zu Hause gewesen zu sein. Außerdem erklärt sie das sie es hätte geschickter anstellen können, so das man sie gar nicht erst verdächtigen würde.

Bei der Hinrichtung verbirgt sich auch Rumpelstilzchen in der Zuschauermenge, als Regina ihre letzten Worte spricht. Sie sagt sie bereue, nicht mehr Elend zu verursacht zu haben und am meisten das sie nicht Snow White getötet hat. Trotzdem verhindert Snow White noch die Hinrichtung.

Entgegen der Meinung von David und Mary Margaret ist Emma von Reginas Unschuld überzeugt, und lässt sie deswegen gehen.

Prinz Charming ist erbost über Snow da sie hat Gnade walten lassen, doch letztlich überzeugt sie ihn die Hinrichtung ganz abzusagen. Sie erzählt von der Regina die sie rettete als sie noch ein kleines Mädchen war.

Shot 2x10 Rumpel Snow.png

Rumpelstilzchen bietet seine Hilfe an.

Später wird Snow von Rumpelstilzchen überrascht, er bietet seine Hilfe an um zu testen ob Regina sich geändert hat. Emma durchsucht mit Mary Margaret und David Archie Hopper's Praxis. Da mit Regina's verschwundener Akte, ein weiterer Beweis gegen Regina gefunden wurde, glaubt Emma das jemand Regina hereinlegen will. Da ihnen nur eine Person einfällt die für soetwas töten würde, gehen sie direkt zu Mr. Gold.
Shot 2x10 Emma Traumfänger.png

Emma betrachtet Pongo's Erinnerungen.

Dieser behauptet es nicht getan zu haben und als Beweis fängt er die Erinnerungen von Pongo mit einem Traumfänger, welche Emma dann abruft. Sie sehen wie Regina die Praxis betritt und Archie an der Kehle packt bevor sie Pongo magisch paralysiert.

Snow White besucht Regina in ihrer Zelle, sie sagt sie glaube das die Regina die ihr einst das Leben gerettet hat noch immer vorhanden ist. Sie lässt Regina gehen, damit sie einen Neuanfang machen kann. Doch Regina attackiert Snow nimmt ihr das Messer ab mit welchem sie sich verteidigen will und ersticht sie. Doch dann stellt sich heraus das Rumpelstilzchen einen Schutzzauber gesprochen hat, durch welchen Regina weder Snow noch den Prinzen verletzen kann. Dann spricht Snow Reginas Verurteilung aus, sie ist verbannt allein mit ihrem Elend zu leben. Außerdem droht sie Regina zu töten, sollte sie jemals jemanden in ihrem Königreich verletzen.

Emma ist mit ihren Eltern bei Regina, sie erklärt das sie mithilfe von Magie nun Beweise gegen Regina gefunden hat. Regina warnt noch das Magie immer ihren Preis hat, bevor es zu einem kurzen Kampf kommt an dessen Ende Regina sich wegteleportiert. Als Emma später Henry von den Ereignissen berichtet, beobachtet Regina dies tieftraurig.

Shot 2x10 Rumpel Regina.png

Rumpelstilzchen weist Regina auf ein wichtiges Detail hin.

Die böse Königin erhält Besuch von Rumpelstilzchen, er erzählt von Snow Whites Hochzeit. Er weist sie auf ein wichtiges Detail in dem Deal den er mit Snow White und Prinz Charming machte. Er kann die beiden in diesem Land nicht mehr verletzen. Woraufhin die Königin freudig abreist.

Auf seinem Schiff zeigt Cora Hook inzwischen den gefangenen Dr. Hopper, welcher die tiefsten Geheimnisse von Rumpelstilzchen kennt und so Hook helfen kann seine Rache zu nehmen. <brclear=both>

MärchenteilBearbeiten

Die Folge zeigt wie Snow White und der Prinz Regina gefangen nahmen und für ihre Untaten verurteilen (wollten).

zeitliche EinordnungBearbeiten

Die Folge spielt während Das verlorene Happy End nach der Glassarg-Szene und vor der Hochzeit.

VerbindungenBearbeiten

  • Regina sagt sie würde ihren Vater am meisten lieben, genau deswegen reißt sie ihm in Das, was du am meisten liebst … das Herz heraus.
  • Während des Kampfes gegen Regina versucht Mutter Oberin Reginas Magie zu blockieren so wie schon zuvor, jedoch kann Regina es beim zweiten Mal voraussehen und abfangen.

TriviaBearbeiten

BesetzungBearbeiten

Schauspieler Rolle Synchronsprecher
Hauptrollen
Ginnifer Goodwin Snow White/Mary Margaret Blanchard Laura Maire
Jennifer Morrison Emma Swan Tanja Dohse
Lana Parrilla Böse Königin/Regina Mills Claudia Urbschat-Mingues
Josh Dallas Prince Charming/David Nolan Friedemann Thiele
Emilie de Ravin Belle (Storybrooke) Ilona Otto
Jared S. Gilmore Henry Mills Leonard Rosemann
Meghan Ory Red Riding Hood/Ruby Angela Wiederhut
Robert Carlyle Rumpelstilzchen/Mr. Gold Thomas-Nero Wolff
Nebenrollen
Lee Arenberg Grumpy/Leroy Ole Pfennig
Beverley Elliott Witwe Lucas/Granny Ilona Grandke
Barbara Hershey Cora Kerstin Sanders-Dornseif
Colin O'Donoghue Killian Jones/Captain Hook Alexander Brem
Tony Perez Henry (Vater der Bösen Königin) Ulf Söhmisch
Raphael Sbarge Jiminy Cricket/Archibald Hopper Matthias Klie
Keegan Connor Tracy Blaue Fee/Mutter Oberin Marieke Oeffinger
Weitere Rollen
Michael Coleman Happy (Storybrooke) Uwe Kosubek
Faustino di Bauda Walter Matthias Kupfer
David-Paul Grove Docs Gegenpart Klaus Münster
Nick Hunnings Gefängniswärter
Jeffrey Kaiser Dopeys Gegenpart
Gabe Khouth Sneezy Niko Macoulis
Mig Macario Bashful/Bashfuls Gegenpart Hannes Berg
David Nykl Fischer
Michael Soltis Schwarzer Ritter Nr. 1 Sebastian Winkler
Nicht aufgeführte Rollen
Cinder Pongo

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki