FANDOM


  « Staffel 5 Staffel 6 Staffel 7 »  

„Áus Liebe geboren und doch verloren" ist die neunte Episode der sechsten Staffel.

Zusammenfassung Bearbeiten

In einer Märchenland-Rückblende sammelt Rumpelstilzchen Jack und Jills Sohn als Köder ein, um ein mächtiges Wesen zu sich zu locken. Zurück in Storybrooke teilt Gold der bösen Königin mit, dass sie Zelena töten muss und die böse Königin trifft eine Entscheidung, die ihre Beziehung zu ihrer Schwester für immer verändern wird. Als Belle erfährt, welche Pläne Gold für ihren gemeinsamen Sohn hat, überzeugt sie Hook und Emma, ihr dabei zu helfen, Tintenfischtinte zu stehlen, die ihn bewegungsunfähig machen kann, was darin resultiert, dass Belle ein Opfer bringen muss, welches die Leben von jedem in Storybrooke beeinflussen wird. Währenddessen findet Jasmine eine dschinnlose Flasche, die sie benutzen möchte, um Agrabah zu retten und Aladdin findet einen Weg, ihr Held zu sein.[1]

Besetzung Bearbeiten

Schauspieler Rolle Synchronsprecher
Hauptrollen
Ginnifer Goodwin Mary Margaret Blanchard TBA
Jennifer Morrison Emma Swan TBA
Lana Parrilla Regina Mills/Böse Königin (Serum) TBA
Josh Dallas (Credit only)
Emilie de Ravin Belle/Belle Gold TBA
Colin O'Donoghue Hook TBA
Jared S. Gilmore Henry Mills TBA
Rebecca Mader Zelena TBA
Robert Carlyle Rumpelstilzchen/Mr. Gold TBA
Nebenrollen
Deniz Akdeniz Aladdin TBA
Karen David Jasmine TBA
Beverly Elliott Granny TBA
Giles Matthey Gideon TBA
Jaime Murray Schwarze Fee TBA
Keegan Connor Tracy Blaue Fee/Mutter Oberin TBA
Weitere Rollen
Tammy Gillis Jill TBA
Nick Hunnings Jack TBA
Jacky Lai Novizenfee TBA
Edwina Shuster Gealterte Nonne TBA
Nicht aufgeführte Rollen
Unbekannt Floyd
Unbekannt Baby Robin
Unbekannt Baby Gideon
Unbekannt Sohn von Jack und Jill

TriviaBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. http://www.disneyabcpress.com/abc/shows/once-upon-a-time/press-releases/